Am Freitag, 1. Oktober 2021 fand die jährliche Unterabschnittsübung der Feuerwehren aus der Gemeinde Hausleiten in Pettendorf statt. Nach der coronabedingten Pause im letzten Jahr, bot diese Übung endlich wieder Gelegenheit, die Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Wehren bei mehreren Übungsszenarien zu vertiefen.

Unsere Aufgabe bei der Übung war es, gemeinsam mit den Feuerwehren Hausleiten, Perzendorf und Zisserdorf eine Löschwasserversorgung zur Bekämpfung des Brandes einer Strohtriste herzustellen.

Hier ist der Link zum Bericht auf der Homepage des Bezirksfeuerwehrkommandos:

https://bfkdo-ko.at/unterabschnittsuebung-in-pettendorf/

Von ffzaina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.